BARNES Suisse
Erstellen Sie ein Konto, um Ihre Suchabos zu verwalten
Melden Sie sich an und verwalten Sie Ihre Suchabos
Passwort vergessen
Der Kanton St-Gallen

Der Kanton St-Gallen

Der Kanton St. Gallen ist vielleicht nicht der bekannteste Kanton in der Schweiz, sollte aber keinesfalls auβer Acht gelassen werden. Die landschaftliche Kulisse steht den anderen Kantonen in punkto Schönheit ganz und gar nicht nach - und bietet ein idyllisches Ambiente mit bildschöner Landschaft, direkt am Bodensee.

Der im Nordosten der Schweiz, an die Kantone GraubündenSchwyz und Zürich angrenzende Kanton St. Gallen ist bedeckt mit Wäldern, Almen und Seen - eine bildhaft schöne Kulisse, ähnlich wie bei den Nachbarn Österreich und Liechtenstein auf der anderen Seite des Rheins.

Der mit historischen Ortschaften übersäte Kanton besitzt eine kulturell und architektonisch reichhaltige Geschichte. Bei der Stadt St. Gallen handelt es sich um ein UNESCO

Weltkulturerbe mit vielen einzigartigen Kragstein-Fassaden und tagtäglich neuen Entdeckungen. Die Abtei aus dem 7. Jahrhundert mit ihren zarten Stickereien und ihrer herrlichen Bücherei dient speziell den europäischen Studenten als bedeutendes Kulturzentrum. Auch Naturliebhaber wissen St. Gallen zu schätzen, weil sie von hier aus auf verschiedene Art und Weisen Appenzell erreichen können, sei es zu Fuβ über den St. Galler Brückenweg mit seinen 18 Viadukten, mit dem Fahrrad oder Zug.

Sie werden sich im Kanton St. Gallen einen Wohnsitz zulegen, wenn ...

  1. Sie gerne auf der richtigen Seite der Geschichte stehen.
  2. manche wohl Gruyère, Sie aber Appenzell bevorzugen.
  3. Sie, egal wie obskur, immer an einer guten Investition interessiert sind.

Die reizvolle Ortschaft Rapperswil-Jona mit ihren Häusern und für diese Region typischen, spitzen Dächer ist für sich alleine bereits eine Sehenswürdigkeit. Ein märchenhaftes Schloss schaut von oben auf diese mittelalterliche Ortschaft mit dem Spitznamen „Rosenstadt“ herunter - ein wirklich atemberaubender Wohnort, egal zu welcher Jahreszeit. Und die Platanen am Ufer des Zürichsees mit den blumengeschmückten Restaurantterrassen sorgen für ein besonders schönes, mediterranes Ambiente. Das nahegelegene Skigebiet Atzmännig zählt bei Familien, Sportliebhabern und Wagemutigen, die die 700m lange Toboggan-Bahn lieben, zu den Favoriten.

Wenn man am Ufer des Bodensees lebt, fühlt man sich das ganze Jahr über wie im Urlaub. Der Bodensee ist der drittgröβte See Europas - ein Paradies für Segler, Kapitäne und Wassersport-Enthusiasten. Die hügelige Landschaft rund um den See ist schlichtweg umwerfend - ein Panorama, das sich zur Freude der Immobilienbesitzer der Region mit jeder Jahreszeit ändert.

Im Kanton St. Gallen gibt es unentwegt Neues zu entdecken, wenn ...

  1. Sie sich weigern, sich zwischen einem Haus in den Bergen, auf dem Land oder am Seeufer zu entscheiden.
  2. mit Ihrer Villa am Ufer des Bodensees ein Traum in Erfüllung geht.
  3. Sie stolzer Süβwasser-Kapitän sind.

die schönsten Objekte ; der Woche